Camillas Auktion: Über 2800 Euro für Murrays Schweißband

+
Herzogin Camilla in Wimbledon. Foto: Gerry Penny

London (dpa) - Herzogin Camilla (67) hat das verschwitzte Wimbledon-Souvenir von Tennisspieler Andy Murray für über 2000 Pfund (2800 Euro) versteigern lassen.

Die Internetauktion für das benutzte Schweißband endete am Montag. Das Geld soll einer Tierhilfsorganisation, bei der Camilla Schirmherrin ist, zugutekommen. 

Murray hatte nach einem gewonnenen Match sein signiertes Schweißband Richtung Camilla in die Zuschauer geworfen. Der Wimbledon-Vereinschef schenkte es der Ehefrau von Prinz Charles.

Clarence House bei Twitter

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

Lady Gaga bekennt: "Ich bin psychisch krank"
Lady Gaga bekennt: "Ich bin psychisch krank"
Böhmermann ist Mann des Jahres - vor zwei Bayern-Profis
Böhmermann ist Mann des Jahres - vor zwei Bayern-Profis
Jan Böhmermann übt fiese Kritik an Judith Rakers
Jan Böhmermann übt fiese Kritik an Judith Rakers
Hannawald postet Hochzeits-Foto auf Facebook
Hannawald postet Hochzeits-Foto auf Facebook
Wieso die Amélie-Schauspielerin gerne ein Mann wäre
Wieso die Amélie-Schauspielerin gerne ein Mann wäre