LA Auto Show

Edel-Porsche zum Reisen: der Luxus Panamera

Panamera Exclusive Series
1 von 5
Mehr Luxus beim Reisen? Dann ist der Panamera Exclusive Series vielleicht genau das richtige Fahrzeug für Sie. Der edle Luxus-Porsche mit 570 PS wird nur in limitierter Stückzahl von 100 Exemplaren gefertigt. 
Panamera Exclusive Series
2 von 5
Panamera Exclusive Series ist 5,2 Meter lang, 1,93 Meter breit und 1,43 Meter hoch.
Panamera Exclusive Series
3 von 5
Sportlenkrad mit Schaltpaddles im Panamera Exclusive Series Cockpit.
Panamera Exclusive Series
4 von 5
Gepäckraumvolumen: 432 Liter Platz gibt es im Panamera Exclusive Series. Bei umgeklappten Rückenlehnen wächst das Ladevolumen auf 1.385 Liter an. Die Gepäckraumabdeckung ist aus Leder.
Panamera Exclusive Series
5 von 5
Porsche hat auch an die Mitreisenden gedacht: 10,1-Zoll-Bildschirme (Touchscreen) mit eingebauter Kamera und DVD-Player im Fond.

Porsche Panamera Exclusive Series mit 570 PS feiert Weltpremiere auf der LA Autoshow 2014. Das Luxus-Sondermodell ist auf eine Stückzahl von 100 Exemplaren begrenzt.

Samtweiches Leder und von Hand lackiert - die Exclusive Manufaktur hat das Porsche Panamera Top-Modell den Turbo S Executive (ab 197.041 Euro) mit Details und viel Gefühl veredelt. Das Ergebnis ist die luxuriöseste Panamera Serie, die es je gab.

Panamera Exclusive Series
Motor 4,8-Liter-V8-Zylinder-Biturbo-Motor
Leistung 570 PS
Drehmoment 800 Nm
Schaltung 7-Gang Porsche Doppelkupplungsgetriebe (PDK)
0 auf 100 km/h 3,9 Sekunden
Spitze 310 km/h
Antrieb Allrad
Verbrauch 10,5 Liter
Preis 249.877 Euro

Der Panamera Exclusive Series feiert Weltpremiere auf der Los Angeles Auto Show 2014.

ml

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Meistgelesen

Polizei blitzt Pferd - und tausende lachen
Polizei blitzt Pferd - und tausende lachen
ADAC Eco-Test 2016: Diese Autos sind sauber 
ADAC Eco-Test 2016: Diese Autos sind sauber 
Pärchen fährt mit Auto auf der Skipiste
Pärchen fährt mit Auto auf der Skipiste
Unsere ersten Eindrücke vom neuen BMW 5er
Unsere ersten Eindrücke vom neuen BMW 5er
Tesla ruft 7000 Ladeadapter wegen Überhitzungsgefahr zurück
Tesla ruft 7000 Ladeadapter wegen Überhitzungsgefahr zurück