Anatomie zum Überleben

Das ist „Graham“

Der Oberkörper schützt die inneren Organe, vor allem das Herz. Die Rippen und Brüste übernehmen eine Airbag-Funktion. 
1 von 3
Der Oberkörper schützt die inneren Organe, vor allem das Herz. Die Rippen und Brüste übernehmen eine Airbag-Funktion. 
2 von 3
Die Beine und Füße von Graham sind anatomisch für einen Unfall geformt. Die Gelenke sind äußerst flexibel.
Damit ein Mensch einen Autounfall überlebt, müsste er aussehen wie „Graham“.
3 von 3
Damit ein Mensch einen Autounfall überlebt, müsste er aussehen wie „Graham“.

Der menschliche Körper ist verwundbar. Forscher haben jetzt einen Typ erschaffen, der sogar schwere Autounfälle überlebt: „Graham“. Gerade schön ist er nicht, aber anatomisch beeindruckend.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Meistgelesen

Ist der Führerschein mit 16 eine gute Idee?
Ist der Führerschein mit 16 eine gute Idee?
Nummernschilder geklaut - Dieb hinterlässt diesen Brief 
Nummernschilder geklaut - Dieb hinterlässt diesen Brief 
Beim Nissan Micra ist alles neu – bis auf den Namen
Beim Nissan Micra ist alles neu – bis auf den Namen
Gesuchter Bobbycar- „Falschparker“ stellt sich
Gesuchter Bobbycar- „Falschparker“ stellt sich
Die absurdesten Racheaktionen gegen Falschparker
Die absurdesten Racheaktionen gegen Falschparker